Geiger Isol Mehrfachfluat

Zoom
Geiger
Geiger Isol Mehrfachfluat schützt Wände und Fassaden vor Verwitterung und Frostschäden.
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar.

Geiger Isol Mehrfachfluat



Durch Verkieselung werden lösliche Kalksalze chemisch umgesetzt in
wasserunlösliches Kalziumflorid. Das Eindringen von Wasser, Laugen
und Säuren wird verhindert. Schützt Wände und Fassaden vor Verwitterung und Frostschäden.
Fleckenisolierung von Wasserrändern, Rauch, Ruß, Nikotinflecken. Verfestigung von altem und neuem Putz.
Kein Abblättern und Verseifen der Farbe ? daher Erzielung gleichmäßiger, fleckenfreier Untergründe.
Gegen Ausblühungen an Mauerwerk und Putz. Verhindert Schimmelbildung und Hausschwamm. Neutralisation
von aktivem Kalk und Zementputz. Wichtig für Dispersions-Neuanstriche, damit Farbtonveränderungen
verhindert werden. Besonders wichtig bei Behandlungen mit Silikat-Anstrichen. Konservierung von
Kunst-, Natur- und Kalksteinen.


Verarbeitung: Geiger Isol Mehrfachfluat


Untergründe: Saubere, kalkhaltige Baustoffe - festen Putz nicht entfernen.
Vor Fluatierung vorhandene Flecken austrocknen lassen. Ausblühungen etc. mechanisch beseitigen.
Nur für kalkhaltige Baustoffe verwenden, nicht auf frischem Putz verwenden. Der Putz sollte
mindestens 14 Tage alt sein. Naß-in-Naß-Fluatieren möglich, eine Zwischentrocknung erhöht
jedoch die Wirkung. Vor Neuanstrich sollte nachgewaschen werden und die Flecken sollten
absolut trocken sein (5 bis 6 Tage Trocknungszeit beachten).

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten